Tabler werden

Wir freuen uns, dass Du daran interessiert bist, ein Tabler zu werden. Die Herzlichkeit und Offenheit, mit der Tabler in Deutschland und in aller Welt einander begegnen, begeistert uns alle immer wieder aufs Neue. Deswegen findest du hier auch keine Beitrittserklärung, sondern unsere Einladung, mit uns in Kontakt zu treten und bei einem unserer nächsten Tischabende dabei zu sein.

Ganz nach unserem Motto Adopt. Adapt. Improve. und um auch in Zukunft eine starke Gemeinschaft zu bleiben, sind wir stets auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Wir freuen uns also, wenn Du Dich bei uns meldest und wir Dich kennenlernen können. Erfahre, was uns und unsere Gemeinschaft ausmacht.

Die Ursprünge von Serviceclubs wie Round Table liegen in den Herrenclubs Großbritanniens des 19. Jahrhunderts. Bei der Gründung von RT im Jahre 1927 wurde festgelegt, daß man nur auf Empfehlung eines Mitglieds selber Mitglied werden kann. Diese Regelung haben wir bis heute beibehalten. Wir sind uns natürlich bewusst, dass wir mit dieser Webseite auch Personen erreichen, die bisher keinen persönlichen Kontakt zu einem Mitglied vom Round Table Nordheide haben. Junge Männer, die vielleicht lediglich über eine unserer Aktionen in der Presse gelesen, dadurch Interesse haben und die damit vor einer klassischen Henne-Ei-Problematik stehen, wollen wir aber unbedingt kennenlernen.

Da uns bei Round Table die gelebte Vielfalt an den Tischen ein großes Anliegen ist, werden pro Tisch in der Regel nicht mehr als zwei Vertreter einer Berufsgruppe aufgenommen. Da man bei Round Table außerdem mit Vollendung des 40. Lebensjahres ausscheidet, werden neue Mitglieder grundsätzlich nur bis zur Vollendung des 38. Lebensjahres aufgenommen.